Der Mensch – Schöpfer oder Geschöpf?

 

Wenn  etwas gut und richtig werden soll,
muß man einen Plan haben.
Das möchte ich jetzt mal,
in Hinsicht auf den Menschen das
Menschsein, hier auf Terra beleuchten.

Der Kosmos bis hin zur Natur,
bis zum kleinsten Blümchen ist,
wenn man es unvoreingenommen
betrachtet, in seiner Funktion perfekt.

Zur Natur gehört auch der Mensch,
auch wenn viele dies nicht mehr für
sich selber erfühlen oder gar ablehnen.

 

 

 

 

Ohne Plan kann dieser komplexe Ablauf nicht nahtlos funktionieren und ineinander greifen.
Der unendliche Kosmos ist ein „Programm“, auch wenn wir nur ein Hologram sehen und
das wirkliche Universum gar nicht wahrnehmen können.

Die Natur ist ein „Programm“ und wir kennen es aus der Antike als PAN.
Der Mensch ist ein Programm, gekleidet in einen Körper mit perfekten Funktionen.

betende LeuteDie Kirche bringt dieses „Programm Mensch“ mit
seinen angeblichen Sünden aus dem Gleichgewicht.

Dem Programm Mensch wird eine Memvire implantiert,
dass er unvollkommen und sündig sei und wenn „Mensch“
dies glaubt,, also sein Programm umschreiben lässt,
so trennt er sich fatalerweise von seiner Verbindung zum Kosmos.

 

 

Es ist so, wie bei dem Computer, da gibt es das Betriebssystem und es gibt
Unterprogramme wie Word oder Grafik oder PDF etc.
Sie sind aufeinander abgestimmt und arbeiten so perfekt zusammen.

Deinstallieren wir nur ein Programm heraus oder platzieren sogar einen Virus,
können diese Programme nicht mehr in der vorgesehenen Weise funktionieren.

Auch die Religion ist so ein Programm und die katholische Kirche eine ihrer Ausgestaltungen.

Wie die katholische Kirche ihr Programm installiert, kann man sehr gut bei der Taufe beobachten.
Dort werden die wichtigen Energiepunkte des Menschen, bekannt als Chakra, berührt und versiegelt.

Es gibt für alles hier auf der Erde ein Original, eine Blaupause oder das nachgemachte Plagiat,
also eine schlechte Kopie. Das gilt nicht nur für Industrieerzeugnisse wie z.B. Autos oder
Küchenmaschine, sondern auch für alle Körper, ob Mensch, Tier oder Pflanze.

eBoocoverkostenloses eBook zur
Zentrierung/Reinigung
hier klicken

 

Können Geisterjäger wirklich helfen?

Warum Geisterjäger keine wirkliche
Lösung und Hilfe bringen können.

GespenstGeisterjäger scheinen gesuchte Experten zu sein,
bei unterschiedlichen Phänimenen in der Wohnung.
Dabei gibt es große Unterschiede in der Motivation der Geisterjäger.

Die Einen jagen Geister aus reinem Nervenkitzel und Sensationslust.
Doch es gibt auch Geisterjäger, die wirklich helfen wollen .

 

 

Hier kann Eurofeng-harmonie diesen Menschen helfen,
in Übereinstimmung mit den geistigen Gesetzen, .

Ich habe mir sehr viele verschiedene Berichte über die Vorgehensweise der Geisterjäger angesehen.
Sie kommen mit viel Technik zu den hilfesuchendn Leuten. Mit dieser Technik versuchen sie,
die Geister sichtbar zu machen. Sie versuchen Kontakt aufzunehmen mit verschiiedenen Geräten.

grünes StrichmännchenDa sieht man lustige Figuren als Stricmännchen,
die sich bewegen oder in einer Ecke hocken:
Oder Schatten, die bei Licht nicht mehr sichtbar sind.
Es gibt Sensitive, die mit diesen Geistern
kommunizieren können.

 

 

 

 

Manche Geister sind einfach nur hier hängen geblieben und können sich nicht lösen.
Andere Geister machen auf sich aufmerksam durch poltern oder Berührungen.
Dann gibt es noch Geister, die sind nicht so freundlich, sondern wollen Rache
nehmen und richten manchmal erheblichen Schaden an.

Was ist hier zu tun? Und was tun die Geisterjäger, bzw was können die tun?

Leider nicht sehr viel und auch ein Exerzismuß durch einen Kirchenvertreter
bringt nicht das gewünschte Ergebnis.

Eine Lösung, die den Geistern hilft, sich hier zu lösen um endlich den
Frequenzwechsel vollziehen zu können, ist die Reinigung und
Zentrierung
der Wohnung oder des Hauses.

Damit hilft man diesen hier gebannten Menschen, sich weiter zu entwickeln und,
wenn gewünscht, eine neue Inkanrantion anzustreben.

Und die „bösen Geister“? Die gehen dann dahin in der Astralebene;
entsprechend ihrer eigenen Frequenz. Und auch diesen Geistern hilft
man, sich hier zu lösen und den eigenen Weg weiter zu gehen.

das kostenlose eBook
für die Zentrierung
hier klickeneBoocover

 

Ist Ihr Zuhause eine Oase der Entspannung?

 Die heutigen Menschen sind einer
unaufhörlichen massiven Bombardierung
von Nachrichten und Neuigkeiten ausgesetzt.

angespannte FrauNatürlich muß man informiert sein,
besonders beruflich, um bestimmen
zu können, was wichtig ist.

Doch dies Übermaß verursacht Streß, Unruhe und Überforderung.
Müdigkeit und Erschöpfung macht sich bemerkbar.
Und deshalb sucht der Mensch dann eine Möglichkeit,
dies Alles abzustellen und sich zu entspannen.

 

 

 

Viele stellen dann den TV an und lassen sich berieseln
und vergessen dabei, das gerade dies eine willkommene
Gelegenheit ist, Ihr Unterbewusstsein zu manipulieren.

Enstspannungsmöglichkeit ist wichtig, ohne Frage, doch sollte Mensch sich eine
Gelegenheit aussuchen, ohne unerwünschte Manipulation.

In einer zentrierten Wohnung ist die leichter, denn dort ist der Raum durch die
Zentrrierung geschützt und Sie kommen leichter zurRuhe.

harmonisierungs KerzeDazu möchte ich eine neutralisierte Kerze
empfehlen, die, solange sie brennt,
die Raumbalance aufrecht erhält und
die Menschen friedlich und emphtisch
macht.

 

 

 

DiffuserAuch ein Raumduft kann sehr förderlich
sein  zur Entspannung.
Der Raumduft nimmt zusätzlich auch Keime
aus der Luft und reinigt somit die Atmosphäre.
Und ein Raumduft beeinflusst auch mental
und gibt uns ein gutes Gefühl.

 

 

Das ist auch angenehm, wenn Freunde zu Besuch sind oder sogar bei einer
dienstlichen Besprechung. Die Freunde werden immer wieder gerne kommen:
weil sie sich hier einfach wohlfühlen.
Die Geschäftspartner sind emphatisch und die geschäftlichen
Angelegenheiten lassen in Übereinstimmung leicht regeln.
Oder auch, die Familienharmonie zu bestärken.

Eine harmonische Farbgebung mit sanften Farben macht den Aufenthalt angenehm
und entspannt. Endlich sich wohlfühlen und sicher sein.

eBoocoverkostenloses eBook mit
Informationen zur Zemtrierung
hier klicken

Gebete vrs. Runen

LebensruneWas ist der Unterschied zwischen
den Gebeten heute und der
Runenenergie unserer Vorfahren?

Der heutige Mensch kennt Gebete in allen Formen.
In der Kirche wird gebetet, es gibt auch ein „Tischgebet“,
also das Segnen der Mahlzeit.
Es gibt Gebetskreise, weltweite Gebetsketten.
Es wird zum Weltfrieden gebetet.

Oder Irgendjemand betet für den Nachbarn,
er möge wieder gesund werden.

Das hört sich alles gut an, oder?
Warum nur wird unsere Welt immer unfriedlicher?
Krieg und Chaos eskalieren wie nie zuvor.

Wissen die Leute eigentlich, was sie da tun?
Welche Kräfte sie da mit ihren Gebeten aktivieren?
So viele Leute, beten, meinen es gut, Tausende,
ja vielleicht sogar Millionen beten für den Frieden der Welt.
Warum nur kommt der Frieden nicht, ja ist augenscheinlich ferner denn je ???

Es sieht so aus, dass die Leute keine Ahnung haben, mit welchen Kräften sie hantieren.
Welche Kraft ihre Gedanken und Emotionen in Wirklichkeit sind.
Unsere Welt erleben wir so, wie wir sie mit unseren Gedanken und Emotionen gestalten.

Dazu möchte ich ein kleines Beispiel anbringen.
Hier in den christlich geprägten Gefilden weiß Jeder,
dass in der Kirche regelmäßig Gottesdienste stattfinden,
wo auch gebetet wird.

Ist das nicht altmodisch?
Wir erschaffen doch inzwischen wahre technische Wunderwerke.

Mit Technik in jeder Form wird das moderne Leben reguliert.
Und es fällt auf, dass diese Technik abhängig macht.
Wir benötigen alle diese technischen Wunderwerke, um den modernen Alltag zu bewältigen.
Und ohne den Strom aus der Steckdose könnten wir diese Geräte nicht benutzen.
Die Waschmaschine wäscht nicht, der Wasserkocher gib kein heißes Wasser für den Kaffee,
der Mixer mixt keinen Drink, das Geld aus dem Automaten bleibt aus.
Die Bohrmaschine bohrt kein Loch für den Haken, um das Bild oder das Regal aufzuhängen

betende LeuteHast Du schon mal versucht, diese
Probleme mit beten zu bewältigen?
Hat dein Gott dich erhört?
Bitte gib mir Bescheid, wenn ja.

 

 

 

Ich habe schon oft darüber nachgedacht, wie die Leute dies früher, auch ganz früher,
das wohl geschafft haben zu überleben, ohne die heutige wunderbare Technik.

Das liest man in Büchern über antike Hochkulturen , auch der Bau der Pyramiden ist ein
klassisches Beispiel. Es gibt sogar Techniken, die man heute nicht mehr nachvollziehen kann.

Die Pyramiden könnte man mit heutigem Wissen nicht mehr errichten.
Auch unsere schönen und eindrucksvollen Kathedralen und Dome könnten heute nicht mehr gebaut werden.
Die Herstellung der leuchtenden roten Farbe in den Glasfenstern der Kirchen ist verloren.

Wie kann das sein? Sind wir heute nicht sozusagen allwissend?
Können wir nicht sogar in den Weltraum fliegen, oder waren wir nicht sogar auf dem Mond?

Also für mich ist das ein Dilemma, einerseits überwinden wir die Erdanziehung,
fliegen zum Mond und werden sozusagen wie die „Götter im Himmel“.
Andererseits wird das Elend, die Bedrückung, die Kriege unübersehbar immer mehr.
Was kommt da auf uns zu? Die Angst hat den Menschen im Würgegriff.

Sehr, sehr lange ist es her, da haben die Menschen hier in Europa sehr anders gelebt.
Die Geschichtsbücher erzählen uns, das Leben damals war sehr hart,
ohne Annehmlichkeiten, entbehrungsreich, ja gruselig.

Wenn das so stimmen würde, dann würde es uns heute sehr wahrscheinlich gar nicht geben.
Unsere Vorfahren hatten nicht die schöne Technik und auch die christlichen Gebete waren
noch unbekannt.  Ja wie haben diese Leute überhaupt gelebt?

Da werden uns primitive Hütten gezeigt, schmutzig, ohne Komfort. Die Menschen, besonders die Kinder,
erscheinen schmutzig und ungepflegt. Ja wie konnten denn diese Menschen diese wunderbaren Dome
und Kirchen erbauen? Woher hatten denn die das Wissen über die rote Farbe, über die Static für die Dome?
Woher hatten die das Wissen über gewisse Formen und Symbole, wie z.B. dieser Kreis in  Chartres?

Kann es nicht sein, dass das Leben hier anders funktioniert als mit dieser anfälligen Technik?

Der Mensch ist ausgestattet  mit einer enormen Kraft – seiner Gedankenkraft.
Diese wunderlichen Formen der Runen stellen Symbole dar.
Seit es den Menschen gibt hier auf der Welt, hat er mit seiner reinen
Gedankenkraft sein Leben in allen Bereichen gestaltet.

Heute wird uns gelehrt, dass dies nur noch die Technik kann.
Doch auch die Technik  basiert auf  der Gedankenkraft,
wird also durch und mit dem Gedanken erschaffen und gestaltet.

Der heutige Mensch meint, alles mit Technik bewältigen zu können.
Dabei ist die Technik auch nur ein Produkt der Gedankenkraft.
Unsere Vorfahren wussten noch um ihre natürliche Fähigkeit,
mit Gedankenkraft die Gegenwart zu kreieren. Ihr Leben zu gestalten.

Doch unsere Vorfahren, die waren noch schlauer.
Die haben ihre Gedankenkraft noch für sich selber eingesetzt,
jeder Einzelne war dazu noch befähigt.
Sie wussten noch, dass die Runen Kräfte sind,
die man aktivieren kann und für sich nutzen kann.

Runen sind Energien und kein Spielzeug.
Wer Runen mit seinem Körper aktiviert,
hat sehr starke Kräfte für sein Leben zur Verfügung.

Der heutige Mensch betet und bemerkt nicht,
welche Energien er damit bewegt, aktiviert und gegen sich richtet.

algiz

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt wird auch verständlich, warum Runensymbole verteufelt werden.
Warum diese mächtige Symbolkraft nieder gemacht und denunziert wird.
Runen wie Gebete sind einfach Energien, feinstoffliche Programme,
die aktiviert und für  bestimmte Zwecke eingesetzt werden können.

Noch bestehen beide Programme neben einander,
noch gibt es das  Wissen darum.
Noch hat der Mensch die Wahl, welches Programm
er in seinem Leben haben will.

Welches Programm aktiviert du für deinen Tagesablauf?
Betest du dein Morgengebet und begibst dich damit in das
Programm der Anhängigkeit und Knechtschaft?

 

 

Oder verbindest du dich einfach und mühelos mit dem Kraftfeld deiner Ahnen
und gestaltest damit deinen Tag voller Freude und Energie in seiner ursprünglichen Herkunft.

Wie willst du deinen Tag gestalten, wie soll dein Tag beginnen?
Den Tag mit Energieübungen zu beginnen, ist wie einen Computer
einschalten und das Arbeitsprogramm aufrufen und zu starten.

Genauso funktionieren die Energieübungen mit den Runen,
du startest ein Programm für deinen Tagesablauf.

So haben es unsere Ahnen gemacht vor langer, langer Zeit.
Sie klinkten sich in das Programm der Natur ein, mit gewissen Körperhaltungen
und waren noch befähigt, die Impulse zu verstehen zu ihrem eigenen Wohl.

Diese Kraftfeld, aufgebaut über viele Jahrtausende und verdichtet,
ist immer noch vorhanden und kann angezapft und aktiviert werden von Jedem, der dies will.

Antike Universitäten lehrten die Menschen alles, um im Einklang mit der Natur zu leben.
Und auch heute noch gibt es die Möglichkeit, an dieser antiken Universität zu studieren.
Auch hier muß sich der Student bewerben für einen Studienplatz.

Wo kaufen Sie gerne ein?

Wie müßen die Räume gestaltet sein?

Natürlich dort, wo man sich wohlfühlt.
Wo das Ambiente schön und angenehm ist und
wo auch die Menschen freundlich und emphatisch sind.

Doch wie sollte ein Geschäft/Verkaufsraum aussehen?
Und wie sollten die Menschen sein, die dort arbeiten?

Dies folgt einer weltweiten und auch uralten Wissenschaft.
Ein optimal eingerichtetes Geschäft sieht in etwa so aus:

Beispielbild Bamberg

Hell und freundlich sind die Farben,
das Licht ist auf die wichtigen Punkte gerichtet,
welche hervor gehoben werden sollen.
Und es ist die Dreiteilung zu erkennen.

Der Käufer kann sich gut orientieren,
weil es übersichtlich und geordnet präsentiert wird.

 

 

Dies ist nur das, was man sieht.
Doch es gibt auch Dinge, die man nicht sieht,
aber wahrnehmen kann.

In manchen Räumen hält man sich nicht gerne auf, weil dort irgendwie
eine komische Atmosphäre herrscht, ohne das man einen konkreten
Anhaltspunkt hat. Es fühlt sich einfach unbehaglich an und mit
verläßt schnell wieder diesen Ort.

Das kann z.B. ein Mitbringsel aus dem Urlaub sein. Oder ein antikes Artefakt,
welches man auf Flohmärkten kaufen kann.
Oder ein liebevoll gemeinter Schmuck, welcher religiös geprägt ist.

Sind Sie ein gläubiger Christ, wird ein Kreuz am Halsband Ihnen nichts anhaben können.
Es sei denn, es wird Ihnen gescheckt mit einer bestimmten Absicht.

Als Moslem oder Buddhist wird dies schon problematisch, denn alle diese Symbole,
auch als Schmuck, sind mit einer bestimmten Frequenz/Schwingung präpariert.

Auch die so beliebten Andenken, mitgebracht aus dem Urlaub,
können Ihr Leben drastisch verändern –  zum Nachteil,
bis hin zu einem tödlichen Unfall oder Krankheit.
Und wer bringt so ein hübsches Mitbringsel schon damit in Verbindung?

Was ist Spiritualität?

Spiritualität  ist heute chic und so behauptet Mancher,
er sei spirituell. Doch wenn man dann auf das Leben
dieses Menschen schaut,
kommen große Zweifel.

Was bedeutet Spiritualität?

Sind die Spirituell, die den ganzen Tag beten, meditieren und sonst nichts auf die Reihe bringen?
Mit verklärtem Blick im Schneidersitz sein Leben zu verbringen?
Den Körper zu vernachlässigen und zwei linke Hände haben?
Sind das alles Spinner, weltfremd und abgehoben von der Realität?

Ich möchte hier skizzieren, wie ich einen spirituellen Lebensstil sehe.

Sonne begrüßenSpiritualität fängt mit einem gesunden Körper an
und einem gesunden Selbstbewusstsein und
einem wachen Geist. Eine natürliche Ernährung
ist der Grundstein für einen gesunden kräftigen Körper.

Und was ist eine „gesunde, natürliche Ernährung“?
Schon da gehen die Meinungen auseinander.
Der Mensch sei „Allesesser“, eine warme Mahlzeit
am Tag sei unverzichtbar. Und ein „Experte“
oder gar ein Arzt sagen Ihnen, das Sie diese oder
jene Medikamente unbedingt nehmen müssen.
Sie sehen also, die Verwirrung ist perfekt.
Und Krankheit, Alzheimer, Rheuma etc.
sei im Alter nun mal so, also normal.

Mit einem Alzheimerkörper werden Sie aber gar nichts mehr diskutieren können,
der kennt nicht mal mehr sich selber.

Dieser Körper wird vollgestopft mit unnatürlicher Nahrung, Medikamenten,
die dann durch die Toilette gespült werden und so in dem allgemeinen Wasserkreislauf
auch diejenigen erreichen und schädigen, die selber Klarheit im Leben haben wollen.

Ist das mitmenschliche Solidarität?
Ist das selbstverantwortliches Handeln?
Ist das Rücksicht auf seine Mitmenschen?
Ist das „die Liebe“ dieser Leute?

Doch wie kann das stimmen, sagen die Spirituellen an
anderer Stelle, die Natur ist perfekt.

Zum Spirituellsein gehört auch die selbstverantwortliche Lebensführung,
seine Umgebung in Ordnung halten und gestalten.
Herr seiner Gedanken zu sein und Manipulationen erkennen.

Zur spirituellen Lebensführung gehört auch die Reinheit der Gedanken,
denn vergiftete Gedanken wie Neid, Eifersucht, Gier, Unbeherrschtheit
vergiften die Atmosphäre genauso, wie Chemiedreck. Die Kraft der Gedanken
wird heute nicht mehr erkannt, auch nicht von den Spirituellen.
Doch genau diese Kraft befähigt den Menschen, sein Leben nach seinen
Wünschen zu gestalten, auch heute noch.

Die moderne Spiritualität verbindet den Menschen nicht mehr mit seiner Kraft.
Und diese Kraft kommt nur aus seinen eigenen Wurzeln, nicht aus fremden spirituellen Lehren.
Das Weltgedächtnis der Europäer enthält alles Wissen und alle Weisheit,
die auch dem heutigen Menschen zur Verfügung stehen.

algiz

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese universale Kraft unseres eigenen Wissens können
wir nicht anzapfen im Schneidersitz der östlichen Lehren.
Die steht uns nur zur Verfügung mit der ursprünglich
selber geschaffenen Körperhaltung.

Mit dieser Körperhaltung aktivieren wir ganz
direkt das selbst geschaffene Kraftfeld.

Unsere Ahnen praktizierten über Jahrhunderte die
gewachsenen natürlichen Bräuche,
die Wohlbefinden und Kraft förderten.
Diese großartige gesammelte Weisheit dieser
uralten Bräuche verbergen ein gesammeltes
Wissen auch für den heutigen Menschen.

 

 

Tür Sonnensymbol

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ganz bestimmte Symbole helfen,
geistige Kräfte zu mobilisieren.

Die schönen alten Häuser weisen
solche „Verzierungen“ auf. Weil mit
diesen Formen bestimmte hilfreiche
Kräfte mobilisiert wurden

 

 

 

 

 

blaue Spirale gif

Lebenspirale

Jede Firma hat ihr Logo und es wird per Gesetzt geschützt, sodaß kein Anderer dieses
Symbol nutzen darf. Und es wird klar, warum dies so ist, denn Alles ist Schwingung.
Auch ein Logo – ein Bild – eine Farbe – ein Symbol. Denn so ein Firmenlogo ist
auch mit einer besonderen Frequenz versehen und wenn ein Fremder es nutzen
würde, wäre die Frequenz gestört. Jeder weiß, wie sich das auswirkt im täglichen
Leben, denn wenn ich nur dies Logo/Bild sehe, weiß ich sofort, welches Firma
dies repräsentiert.

 

 

eBoocoverdas kostenlose eBook
wie Sie sich chützen können
hier klicken

Gedanken erschaffen Materie

Gedanken erschaffen Materie

das haben Sie sicherlich schon oft gelesen
und gehört. Vielleicht haben Sie sogar
einige Bücher über dieses Thema,
wie Sidharte – Glasperlenspiel oder
über einen großen „Meister“ wie Buddha,
oder Krischnamurti gelesen.

Fällt Ihnen bei dieser kurzen Aufzählung etwas auf?

 

 

 

 

Es sind in der heutigen Zeit fast nur noch Lehren aus dem Osten bekannt,
diese Gurus wollen uns mit dieser östlichen Mentalität die „Erleuchtung“ bringen.

Ist das wirklich der richtige Weg für uns Europäer,
uns wieder im Einklang bringen mit uns Selbst,
mit der Natur und mit dem Kosmos?

Es werden Meditationen angeboten, bei denen man stundenlang sitzen muß und
sich in die Leere begeben soll. Haben Sie das schon mal probiert?

Yoga PositionOder es werden Yogakurse gehalten, bei denen man
auch in einer bestimmten Position sehr lange sitzen
soll und die innere Leere schaffen soll.

Das tut sicher gut und sorgt auch für Entspannung,
wenn Sie schon einige Zeit geübt haben.

 

Doch jetzt frage ich mal ganz ernsthaft: haben Sie damit Ihre anstehenden Probleme gelöst?

Hat es Sie inspiriert, jetzt ganz focusiert auf die Anforderungen des Lebens zu konzentrieren?
Und haben Sie eine selbstverantwortlichen Weg gefunden, der Ihnen hilft,
Kraft und Inspiration für eine Lösung zu suchen und zu finden?

Es ist sicher schön und entspannend, sich zu versenken und mental zu entschweben,
sich in himmlischen Gefilden wieder zu finden. Können Sie aus den schönen und
eindrucksvollen Bildern einen Fingerzeig oder gar einen gangbaren Weg für sich in Ihrem Alltag nutzen?

Schöne Worte und aufputschende, emotionale Musik strömen auf Sie ein und
entführen Sie in den 7: Himmel. Und dann?

Sehr wahrscheinlich sind Sie ziemlich frustriert, wenn Sie wieder im Hier und Jetzt gelandet sind und
die unbezahlten Rechnungen, oder die Probleme auf der Arbeit oder mit dem Partner  immer noch da sind.

Es gibt unzählige frustrierte und gehetzte Leute  und warum berichten die  täglichen Nachrichten über
die abartigste und brutalste Gewalt? Und warum gibt es soviel Neid und Missgunst wie nie zuvor?

Was bewirken all diese Bücher in den Esoterikläden, die Erleuchtungsseminare,
die Yogakurse und Medtationstempel? Oder auch in der Kirche für die gläubigen Christen.

Da stimmt doch etwas nicht? Diese versprochene Glückseligkeit will sich einfach nicht einstellen.
Kann es sein, das alle diese spirituellen Meister nur „Fliegenfänger“ sind?
Sie mit ausgeklügelten Methoden mental umgarnen und einlullen und Sie damit in einer Art
spirituellen Hypnose gefangen halten? Sind Sie nach einem Yoga Seminar schon erleuchtet?

Hat Ihnen der Guru den 7 Himmel gezeigt, wo er zu finden ist.
Angeblich sind ja dort alle diese Erleuchteten Meister versammelt.

Was tun aber diese „Leuchten“, die „großen Meister“, wenn sie gestorben sind?
Fallen sie dann aus dem 25 Universum wieder herunter?
Haben Sie danach schon mal gefragt, was passiert nach dem Tod eines solchen Meisters?

Oder denken Sie sich “nach mir die Sintflut“, das ist mir alles egal und stimmt sowieso nicht.
Mit Sicherheit werden Sie mit dieser Einstellung inmitten einer „Sintflut“ wieder aufwachen in
einer erneuten  Inkarnation. Gefällt Ihnen diese Aussicht?

Was erwartet alle die Leute, die keine Selbstverantwortung übernehmen wollen,
die sich nicht disziplinieren wollen?
Alle diese erleuchten Meister fallen wieder zurück in diesen heutigen Hexenkessel,
in dieses Chaos.

Und erneut müssen sie hier alles erleben,
Weil sie nicht gewillt sind, gewisse Dinge zu erkennen,
zu beachten und das Leben nach Naturgesetzen auszurichten.

Diese „Meister“ wollen Macht ausüben, ihre Emotionen füttern mit dem Gefühl,
wie es sich anfühlt, Andere zu steuern und in Anhängigkeit zu halten

Diese „Liebe“ verhindert Die Selbstständigkeit und die notwendige Erkennisfähigkeit

blaue SpiraleGibt es eine Lösung für uns Europäer, uns wieder mit dem
ureigenen  Energiepotenzial zu verbinden?
Die uns gemäßen Energien zu nutzen,
die uns hier umgeben und die darauf werten,
das wir uns als Europäer erinnern?

Was ist Eurofeng-harmonie überhaupt?

Sie haben sich angemeldet,
weil Sie sich für  eine harmonische
Lebensgestaltung interssieren.

Und vielleicht haben sie sich schon mal
über Feng shui informiert?

Und jetzt noch Eurofeng-harmonie.

Eurofeng-harmonie ist älter als Feng shui und ist das ursprüngliche System Europas.
Eurofeng-harmonie ist nicht religiös gebunden, weil es aus der ältesten und ursprünglichen
Lebensphilosophie  Europas stammt. Es ist eher dem Schamanentum angelehnt, als einer Religion.

Die alte Lebensphilosophie arbeitet mit Gedankenkraft – Schwingungen – Frequenzen.
Noch heute  orientiert sich der Mensch an diesen unsichtbaren Kräften und man erlebt
es in seinem täglichen  Leben als Sympathie oder Antipathie.

Ein Anderer zieht dich an und du sucht seine Nähe.
Oder  du kannst ihn nicht leiden und gehst ihm aus dem Weg.

Was tust du, wenn du in eine neue Wohnung ziehst?
Was tust du, wenn du einen unerwünschten Mitbewohner hast?

Sicher wirst du deine Wohnung neu gestalten und renovieren.
Es soll ja alles neu und schön gestaltet sein mit frischer Farbe an den Wänden.
Wenn du Glück hast, ist deine Wohnung frei von unerklärlichen Wahrnehmungen.

Doch es waren ja schon Viele vor dir in dieser Wohnung und ein Jeder
hat seine Emotionen hinterlassen und niemals aufgeräumt.

Gespenst SpinnennetzWas also tun, wenn noch etwas da ist?

Was tun, wenn es nicht so lustig iat, wie hier dieses Gespenst?
Wenn es den Alltag und das tägliche Leben nachhaltig stört?
Oder wenn es sogar bedrohlich ist?

Es gibt eine einfache und nachhaltige Möglichkeit;

Sein Heim, seine persönliche und geschäftliche
Umgebung wieder harmonisch und angenehm zu
gestalten. Ohne religiöse Bindung  und ohne
umständliche Berechnungen.

 

Eurofeng-harmonie Frequenz

Der Planet Erde und die Natur
sind ein sehr sensibles und
feinmaschiges Energienetzwerk.

Welches sich im ständigen Informationsaustausch befindet.
Alles lebt und bewegt sich in einem eigenständigen Rhythmus,
nichts ist feststehend oder starr.
Und diese spezielle Energie steht immer und überall zur Verfügung.

japanisches GartendesignDiese Energie hat unterschiedliche Namen
wie Ying-Yang, Chi, Atome,Neutrone, Ursuppe,
Quark, Frequenzen und auch Erde – Luft – Wasser – Feuer.

Es gibt geographische Bereiche der natürlichen Energie
oder Frequenzen, wie z.B. Wasseradern und Erdstrahlen.

 

Der heutige Mensch ist vielen unterschiedlichen Frequenzen ausgesetzt.
Radio und TV, Microwellen, Handystrahlung, Röntgenstrahlung, Tesla Wellen,
Scalarwellen oder Wasser- und Erdstrahlen beeinflussen oft negativ das menschliche Leben.

Dazu kommen noch eigenständig operierende Frequenznetzwerke , wie Chemikalien
der Informationsaustausch. Diese wiederum schüren Ängste und Aggressionen.

Was können Sie gegen diese massive Beeinflussung tun?
Wie können Sie sich schützen und wieder eine
harmonische undwohltuende Atmosphäre für
sich herstellen?

Stein+PersonenSchutzUmwelteinflüsse wie Esmog kann man nicht
komplett abstellen.Jedoch kann man sie
drastisch reduzieren und so wieder ein
harmonisches Umfeld gestalten.

 

Feng shui ist in Europa sehr verbreitet, obwohl es ein uraltes europäisches System,
abgestimmt auf die geistige Mentalität der Europäer, gibt.
Diese uralte europäische System ist einfach und praktisch und benötigt keine
komplizierten Berechnungen.

Eurfeng-harmonie orientiert sich an der Harmonielehre der Natur.
Es ist eine leicht erlernbare und nachvollziehbare Weisheitslehre.
Jeder Interessierte kann sie leicht anwenden und in seinem täglichen Ablauf integrieren.

Jugenstil TürDer heutige Mensch hat sich schleichend und unbemerkt
von seinem Ursprung in der Natur entfernt.
Mit Eurofeng-harmonie kann sich der heutige Mensch
wieder mit den ursprünglichen Energien verbinden.

Alles Leben auf dem Planeten, der Mensch, die Tier und
die Pflanzen bewegen sich in einem sensiblen,
feinmaschigem Netzwerk.

Alles Leben befindet sich in einem ständigen Informationsaustausch.
Alles lebt und bewegt sich in einem eigenständigen Rhythmus.
Diese Energie steht immer und überall zur Verfügung und
kann genutzt werden.

 

Entfernen Sie möglischst alle Kunststoffe und negativ strahlenden Farben
aus Ihrem persönlichen Umfeld. Warme Farben erzeugen eine angenehme
Atmosphäre des Wohlfühlens. Natürliches Materieal wie Seide – Wolle –
rein Baumwolle schmeicheln der Haut.

,

Reinigung und Schutz der persönlichen Umgebung

Was muß ich dafür tun?

Jeder Mensch hinterläßt unsichtbare Spuren, wenn er einen Ort auch nur kurz betritt.
Dies kann man mit einem Fingerabdruck vergleichen. Kommt nun ein Mensch mit  Wut oder
Depression an diesen Ort, so hinterläßt er diesen emotionalen Abdruck hier an diesem Ort.

Für die meisten Menschen ist dies unsichtbar, doch manche fühlen sich dort nicht wohl oder
fühlen sich sogar bedroht. Ähnlich ist die Auswirkung von Elektrosmog, es sind oft indifferente
Eindrücke, die man nicht so recht benennen kann

Was kann ein Mensch nun tun, wenn er solcherlei Wahrnehmungen hat?
Es gibt viele Möglichkeiten, wie z.B. jetzt mit einer technischen Ausrüstung diesem
Phänomen zu Leibe zu rücken.. Doch wenn man die Ausführungen oben liest,
erscheint es fraglich, ob dies die richtige Methode ist.
Auch wenn unsere technikverrückte Zeit Lösungen für alle Belange des menschlichen Lebens anbietet.

Die rituelle Reinigung durch Schamanen anderer Kulturen ist unzureichend,
um diese emotionellen
Fingerabdrücke anderer Menschen, selbst aus antiken Zeiten,
zu neutralisieren und dauerhaft zu beseitigen
.

Das sogenannte „Feng shui“ ist sehr populär. Durch die andere Lebensweise und das unterschiedliche
Denken wirkt östliches Feng shui beim dortigen Menschen anders, als beim Europäer.

Dazu kommen die religiösen Aspekte der fremden Lehre, die auf den ersten Blick nicht erkennbar sind.
Und so haben Sie, verehrter Leser, die Auswahl. Sie können wählen zwischen Technik und den Energien
fremder Völker. Und wo bleiben die heimischen  Möglichkeiten?
Was kann der „Ureinwohner“ von Europa tun?

Ich möchte es Ihnen vorstellen: Eurofeng-harmonie.
Dies ist ein uraltes natürliches System. Wie alles im Leben ist dies einfach zu handhaben.
Sind die Energien einmal aktiviert, ist dies ein zuverlässiger Mitarbeiter für Groß und Klein.

Ob im eigenen Haus oder der gemieteten Wohnung, im Flugzeug und auf Reisen auf dem Schiff.
Dies sorgt für gutes Wohlbefinden, Gesundheit, Glück und Erfolg, verhindert Stress und Aggression
und hilft, Elektrosmog einzudämmen.

Um die volle Auswirkung der Reinigung und des Schutzes zu genießen, ist es erforderlich,
einige grundsätzliche Dinge zu beachten.
Holz und Naturstoffe in einer Wohnung oder einem Haus unterstützen eine harmonische Atmosphäre.

Ist diese ganz persönlich abgestimmte Energie einmal etabliert, regenerieren sich sogar Kranke,
ob Mensch, Tier oder Pflanze schneller.  Unruhige Geister beruhigen sich, ärgerliche Menschen
verlieren ihre Aggression. Morphogenetische Felder werden „versiegelt“.

Die Zentrierung Ihres Zimmers oder Ihrer Wohnung wirkt so lange, bis die Person auszieht.
Damit ist abgesichert, das die Harmonie nur für die persönliche Umgebung wirkt.
Durch  die Eurofeng-harmonie Zentrierung wird Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Geschäft
komplett neutralisiert und Sie sind immer von der schützenden und ausgleichenden Erdaura umgeben.

Keine komplizierten Berechnungen sind dafür nötig, ein kleiner Transmitter hilft,
die Energie zu etablieren und zu zentrieren.
Es hilft dem modernen Menschen, aktuelle Tagesprobleme zu lösen,
dabei ist Ganzheitlichkeit und allergiefreies autarkes Leben das Entscheidende.